27.08.2017 in Allgemein

Neue Ausgabe "Der Rosenthaler" erschienen!

 

Die neue Ausgabe unserer SPD-Kiezzeitung „Der Rosenthaler“ ist erschienen! Themen sind diesmal u.a. die Bundestagswahl und der Volksentscheid zur Offenhaltung des Flughafen Tegels. Wie immer gibt es aber auch Nachrichten aus dem Kiez, wie die neuen Erweiterungsbauten an der Papageno-Grundschule, die geplante Unterkunft für wohnungslose Frauen in der Tieckstraße oder der Umzug der Inselgalerie. Die Online-Version findet Ihr hier.

06.05.2017 in Allgemein

Mobilität in der Rosenthaler Vorstadt

 

Am 25. April 2017 stand die Abteilungsversammlung der SPD-Rosenthaler Vorstadt voll und ganz im Zeichen der Mobilität. Die Bundeshauptstadt Berlin zieht nach wie vor viele Menschen an. Wenn jedes Jahr über 40.000 Menschen hierher ziehen, müssen auch die Verkehrsinfrastrukturen wachsen, um Mobilität zu gewährleisten. Auch in der Rosenthaler Vorstadt und im Bezirk Mitte passiert momentan viel rund um Rad-, Auto- und Öffentlichem Nahverkehr. Die Abteilungsversammlung bot mit gleich fünf Referentinnen und Referenten viele Einblicke und jede Menge Fachexpertise sowie Raum für Diskussionen und Austausch.

02.04.2017 in Allgemein

Abteilungsversammlung zur Innenpolitik mit Eva Högl

 

Innenpolitik ist ein komplexes Thema, mit einfachen Parolen lassen sich die anstehenden Herausforderungen nicht lösen. Dies war vielleicht die wichtigste Erkenntnis unser bürgeroffenen Abteilungsversammlung zur öffentlichen Sicherheit am 28. März 2017. In ihrem Einführungsreferat stellte Dr. Eva Högl, Bundestagsabgeordnete für Berlin-Mitte und stellvertretende Vorsitzende der SPD-Bundestagsfraktion für Inneres und Recht die wichtigsten innenpolitischen Herausforderungen vor. Ausgangspunkt jeglicher Überlegung sei der Grundsatz: "Für die öffentliche Sicherheit sorgt der Staat." Eine Privatisierung von Sicherheitsaufgaben lehnt die SPD kategorisch ab.

12.03.2017 in Allgemein

Jahreshauptversammlung der SPD Rosenthaler Vorstadt

 

Auf Ihrer Jahreshauptversammlung am 28. Februar 2017 hat die SPD Rosenthaler Vorstadt das Jahr 2016 ausgewertet sowie die Planungen für das Jahr 2017 diskutiert. Der Vorsitzende der SPD Rosenthaler Vorstadt, Dr. Martin Vogt, berichtete über die Aktivitäten der Abteilung seit den Parteiwahlen im Februar 2016. Dabei spielte der Wahlkampf zum Abgeordnetenhaus und der Bezirksverordnetenversammlung eine wichtige Rolle. Nach dem Rechenschaftsbericht der Kassiererin Friederike Samel, dem Bereicht der Revisoren sowie der sich anschließenden Aussprache wurde der Vorstand für das Jahr 2016 einstimmig entlastet. Aufgrund familiärer Gründe trat Karolin Krocker vom Amt der stellvertretenden Abteilungsvorsitzenden zurück. Als Nachfolgerin wurde Anja Katthöfer gewählt, die auch als Mitgliederbeauftragte der Abteilung fungiert. Karolin wurde danach zur Beisitzerin im Abteilungsvorstand gewählt. Im Anschluß referierte der Kreisvorsitzende der SPD Berlin-Mitte, Boris Velter, kurz über die anstehenden politischen Herausforderungen auf Bundes-, Landes und Bezirksebene. Zum Abschluß wurde der Stand der Planungen zum Bundestagswahlkampf vorgestellt und diskutiert.

Veranstaltungen & Termine

24.10.2017, 19:30 Uhr
Abteilungsversammlung zum Thema "Bürgernähe und digitale Verwaltung - wie geht das?"

28.11.2017, 19:30 Uhr
Abteilungsversammlung zum Thema "30. Jahrestag des MfS-Überfalls auf die Umweltbibliothek"
Altberliner Restaurant, Fürstenberger Straße 1, 10435 Berlin

15.12.2017, 19:30 Uhr
Weihnachtsfeier der SPD Rosenthaler Vorstadt
Altberliner Restaurant, Fürstenberger Straße 1, 10435 Berlin

Alle anzeigen...

Werde aktiv! JETZT SPD-Mitglied werden!

Eva Högl

Eva Högl - Für Sie im Bundestag

Vera Morgenstern

SPD-Fraktion BVV Berlin Mitte

Online-Ausgabe des Rosenthalers

Die SPD Rosenthaler Vorstadt bei Twitter Die SPD Rosenthaler Vorstadt bei Facebook Webseite unserer Bundestagsabgeordneten Eva Högl Website der Bundes-SPD Website der SPD Berlin Website der SPD Berlin-Mitte